D

I

R

I

G

E

N

T


     




 

Camerata Logo

 

In der Camerata Meggen finden sich engagierte Berufsmusiker, Lehrpersonen der Musikschule Meggen, talentierte Laien und fortgeschrittene Musikschüler zum gemeinsamen Musizieren zusammen. In den Programmen finden sich immer neben anspruchsvollen Werken auch leicht zu spielende aber musikalisch wertvolle Stücke, damit auch weniger routinierte Streicher zumindest partiell mitspielen können. Es wird auch Wert darauf gelegt, dass bei der Programmierung spielbare moderne Werke und hörenswerte Werke vergessener Komponisten berücksichtigt werden.


Die Camerata Meggen will auch eine Plattform sein, auf der sich junge, begabte Solisten dem Publikum vorstellen können. Die Konzerte werden projektbezogen mit einer kurzen, intensiven Probenzeit im Vorfeld des Konzertes organisiert. Die Camerata Meggen finanziert sich durch Passivmitglieder-Beiträge, Konzerteinnahmen, durch Spenden von Gönnern und durch die grosszügige Unterstützung durch die Gemeinde Meggen.

 



Weitere Infos finden sie auf der
Homepage
der Camerata